Everest-Trekking – 18 Tage

1.Tag Ankunft in Kathmandu, Hotel, erstes Umschauen in Kathmandu…

2.Tag Ausschlafen, Ticketorganisation, Trekkingpermit,
Nachmittag nach Bodnath-Stupa bis zum Sonennuntergang…..wir erleben die Welt der Tibeter im Exil, Umrunden die Stupa in den Abendstunden mit den hier lebenden Tibetern………

3.Tag Abflug am frühen Morgen nach Lukla (2.800 m ), der Flug dauert 45 Minuten, nach Ankunft in Lukla geht es weiter zu Fuß in Richtung Namsche Bazar…..
ÜB in Bengkar bei Monjo (3.000 m ) nach 4 Stunden Wanderung.

4.Tag nach Namche Bazar ( 3.400 m ), Ankunft in diesem berühmten Sherpadorf nach 6 Stunden Wanderung. Nachmittag frei zur Verfügung.

5.Tag Ruhetag in Namsche, Ausflüge nach Kunde etc…

6.Tag Wanderung nach Thame ( 3.800 m ) zum Akklimatisieren, Hinweg 3 Std., dort Klosterbesucht . ÜB in Thame zum akklimatisieren.

7.Tag Zurück nach Namsche Bazar, ausruhen , tiefer schlafen

8.Tag Von Namche Bazar nach Tengpoche (3.867 m ), erster freier Blick auf den schönen Berg Ama Dablan und Everest, Wanderzeit 5 Std., Besuch vom wunderschönen und sehr bekannten Kloster Tengpoche. ÜB in Tengpoche guest house.

9.Tag Heute geht es von Tengpoche nach Dengpoche (4.200 m ), Wanderzeit 5:30 Stunden. Besuch vom Kloster, ÜB in der “Sonam friendship logde”.

10.Tag Tagesausflug nach Chukkung ( 2 Std), wunderschöne Sicht auf die Berge , Tee in Chukkung, weiter auf den Chukkung-Ri (4.730 m) 2 Std. Aufstieg / 1 Std. Abstieg, Mittagessen in Chukkung, Rückweg nach Dengpoche 2 Std.
Abendessen in Dengpoche, ÜB.

11.Tag Von Dengpoche nach Lubuche ( 5 Std Weg ) (4.930 m), ÜB in Lodge.

12.Tag Von Lubuche nach Gorak Shep , wir benötigen hierfür 4:30 Std. und erreichen die Hochalm auf 5200 m, wunderschönen Blick auf Pumori 7.145 m. Wunderschöner Blick auf Lhotse 8.501 m, Nuptse 7.879 m und Everest 8.848 m. ÜB in einfacher Lodge. Am Abend Aufstieg zum Kala Patar!!! Der Höhepunkt der Reise!!!!!!!!!!! 5.555 Meter hoch, einfacher Trekkinggipfel!!!!

13.Tag Zurück nach Pengpoche, dort ÜB

14.Tag Zurück nach Namche Bazar !!

15.Tag Zurück nach Lukla

16.Tag Rückflug nach KTM am morgen.

17.Tag Reservetag für Rückflug nach KTM

18.Tag zurück nach Deutschland.