Weitsicht Festival 2017 in Darmstadt

Unser im vergangenen Jahr gestartetes Konzept, die Weitsicht am Freitagabend mit einem „special-photo-art“-Vortrag zu eröffnen, war ein voller Erfolg. Die Karten waren schon nach wenigen Tagen ausverkauft !

Wir freuen uns sehr, Ihnen zum diesjährigen Weitsicht-Freitagabend – auf vielfachen Wunsch – den einzigartigen Vortrag „The Longest Way“ von Christoph Rehage noch einmal präsentieren zu können!

Das weitere Programm führt Sie durch hochkarätige Multivisionsreportagen, durch Langzeitprojekte „gelebter Fotografie“, einzigartige Workshops, Live-Studios und die kostenlose FARO-Messe im Foyer des Wissenschafts- und Kongresszentrums darmstadtium. Das Festival 2017 steht unter dem Thema „Südamerika“. Der Fotograf Heiko Beyer zeigt hierzu seine neueste Multivisions-Show „Die Anden“. Ein weiteres Highlight ist die FotoausstellungLost Places – verlassene Orte“ der Berliner Fotografin Gaby Ehringshausen an den alten Stadtmauern im Foyer des darmstadtiums.

Die Weitsicht verbindet somit wieder verschiedenste Angebote und Anregungen zu einem erlebnisreichen und nachhaltigen Wochenende der besonderen Art. Ich wünsche Ihnen eine spannende und bereichernde Darmstädter Weitsicht 2017 und freue mich auf Ihren Besuch.

Alle Informationen zum Festival finden Sie unter www.weitsicht-darmstadt.de